MBPM - Breathworks

Achtsamkeit und Mitgefühl im Umgang mit Schmerzen und chronischen Erkrankungen

 

Schmerzen und Krankheiten sind eine große Herausforderung in unserem Leben. Durch Breathworks lernen wir mit unserem Schmerz umzugehen und dennoch ein lebendiges und freudvolles Leben zu leben. Der Kurs MBPM (Mindfulness Based Pain Management) möchte Unterstützung, Wissenswertes und Möglichkeiten zum Umgang mit den schwierigen und schmerzhaften Lebensphasen geben.

 

Der strukturierte Kurs vermittelt Körperwahrnehmungsübungen und eine sanfte Bewegungsreihe mit alltagsregulierenden Methoden. Wir lernen unseren Atem zu nutzen und ein für uns richtiges Tempo in unserem Leben zu finden. Der achtsamkeitsbasierte Ansatz unterstützt uns, einen mitfühlenden Umgang mit unserer Krankheit zu finden. Wir entwickeln Selbstmitgefühl und Mitgefühl mit Anderen. Dadurch fördern wir das Erleben von Verbundenheit, wodurch Tendenzen von Rückzug, Einsamkeit und Verlassenheit reduziert werden. Häufige Reaktionen auf Schmerz sind Stress und zusätzliche Anspannung in Körper und Geist. Daraus resultiert ein intensiveres Schmerzempfinden. Diesen Mechanismus möchten wir besänftigen und reduzieren.

 

Ab Herbst 2019 kann ich den hilfreichen Kurs von Vidyamala Burch in Freiburg unterrichten. Aus eigener Schmerzerfahrung kann ich diesen Kurs persönlich sehr empfehlen. Ich freue mich darauf, mein Wissen und meine Unterstützung bald anbieten zu können. 

Wenn die Wellen über mir zusammenschlagen, tauche ich tiefer und suche nach Perlen.

 

Mascha Kaleko